- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...
13.4 C
Rottweil
Mittwoch, 23. September 2020

- Anzeigen -

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Gymnasium: Vorstellung in abgewandelter Form

Corona-Virus macht Änderungen nötig

Am kommenden Samstag lädt das Gymnasium Schramberg die Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen sowie ihre Eltern von 11 bis 15 Uhr zum Infotag ein. „Entsprechend der allgemeinen Handlungsempfehlungen zum Schutz gegen das Coronavirus muss unser Infotag in veränderter Form durchgeführt werden“, erklärt Schulleiter Oliver Porsch in einer Pressemitteilung.

Die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern haben die Möglichkeit, die Schule mit einem von der SMV vorbereiteten Quiz individuell zu erkunden. Anstatt einer zentralen Infoveranstaltung in der Aula beantworten Lehrerinnen und Lehrer sowie Mitglieder der Schulleitung gerne persönlich Fragen rund um das Gymnasium Schramberg, beispielsweise zum Bildungsgang, zu den Profilen und den Anforderungen am Gymnasium.

Alle Fachräume sind geöffnet. In ihnen und in einigen Klassenräumen stellen die Lehrkräfte zusammen mit Schülerinnen und Schülern die verschiedenen Fächer vor. Darüber hinaus wird über die Arbeit der SMV und in den verschiedenen Arbeitsgemeinschaften informiert.

Für das leibliche Wohl sorgt das Mensa-Team, das Käsespätzle beziehungsweise Schnitzel mit Pommes und Salat anbietet. Auch Getränke werden angeboten. Neben den Lehrerinnen und Lehrern sind am Tag der offenen Tür verschiedene schulische Partner, wie der Freundeskreis, die Mediathek, sowie die SBG, die über Busverbindungen zum Gymnasium informiert, vertreten.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote