In der Schönheitsklinik geht es hoch her

Akkordeonorchester Waldmössingen zeigt an Weihnachten Komödie „Hauptsache schön“

Das Akkordeonorchester Waldmössingen führt an Weihnachten die Komödie „Hauptsache schön“ auf. Am zweiten Weihnachtsfeiertag um 19.30 Uhr und am Samstag, 28. Dezember um 14 Uhr und 19.30 Uhr verwandelt sich die Bühne der Kastellhalle in eine Schönheitsklinik.

Neun Mitglieder des Akkordeonorchesters haben sich in vielen Proben auf das traditionelle Weihnachtstheater vorbereitet. „Freuen Sie sich auf einen turbulenten Dreiakter, bei dem eine plötzliche Wendung die nächste jagt“, heißt es in der Ankündigung.

In der Pause unterhalten die Tastenwürmer des Akkordeonorchesters mit weihnachtlicher Musik. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de