Die Volkshochschule Schramberg bietet am Samstag, 23. Februar, von 15 Uhr bis 20.30 Uhr, den Workshop „Fine Dining – Die Welt der Gewürze und Aromen“ mit Christian Nast, Koch,  in der Lehrküche des vhs-Seminargebäudes an.

Fine Dining muss nicht nur in guten und teuren Restaurants stattfinden, mit den richtigen Techniken und etwas Übung kann es auch zu Hause gestaltet werden. In diesem Kurs wird ein Vier-Gänge-Menü gekocht, das sich  nicht hinter den Menüs der Restaurants verstecken muss. Im Verlauf des Kochens werden unterschiedliche Kräuter und Gewürze vorgestellt und miteinander kombiniert unter Anwendung verschiedener Garmethoden.

Da ja bekannterweise das Auge mitisst, geht es nicht nur um das Zubereiten der Speisen, sondern auch der richtigen Präsentation auf dem Teller. Beim gemeinsamen Essen und einem Gläschen Wein klingt der Abend aus.

Dieser Workshop ist sowohl für Koch-Neulinge als auch für Fortgeschrittene, da es zu Beginn eine theoretische Unterrichteinheit geben wird. Anmeldungen sind bis zum 16. Februar beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

 

-->

 

-->