Foto: pm

Am Frei­tag, 10. Mai  um 20 Uhr spielt die Band „Quer­beet” im Sub­ia­co in Schram­berg. Die acht-köp­fi­ge Band aus Ten­nen­bronn ver­an­stal­tet einen Musik­abend mit Titeln aus Rock, Pop, Klas­sik, Jazz – eben quer­beet durch die Musik­sti­le mit viel Spiel­freu­de und Spaß an der Sache.

In ver­schie­de­nen Beset­zun­gen wer­den bekann­te Rock‑, Pop- und Folk­songs in Quer­beet-Arran­ge­ments live und hand­ge­macht zum Leben erweckt – immer mit Lei­den­schaft und Ehr­er­bie­tung zu den Ori­gi­na­len. „Ein Abend voll spek­ta­ku­lä­rer Live­mu­sik und gutem Sound”, so der Ver­an­stal­ter.

 Mit dabei sind Rein­hard Gün­ter (Gitar­re), Mela­nie Gün­ter (Gesang), Mar­tin Mül­ler (Gesang, Gitar­re), Roland Her­mann (Gesang, Bass), Sieg­fried Fleig (Quer­flö­te), Frank Groß (Pia­no), Joa­chim Kal­ten­ba­cher (Bass) und Josef Gün­ter (Schlag­zeug).

Reser­vie­run­gen unter kino@subiaco.de oder www.subiaco.de oder unter der Tele­fon-Nr. 07422–245397