SCHRAMBERG (pm) – Am Mon­tag, 9. Janu­ar, 20 Uhr, lädt die vhs Schram­berg zum Kino im Ori­gi­nal mit dem fran­zö­si­schen Hit „La Famil­le Bélier (Ver­ste­hen Sie die Béliers?)” ins Sub­ia­co in der Majo­li­ka ein.

Die 16-jäh­ri­ge Pau­la Bélier (Loua­ne Eme­ra) lebt gemein­sam mit ihrer Fami­lie auf einem Bau­ern­hof. Das Beson­de­re an der Fami­lie Bélier ist, dass alle bis auf Pau­la gehör­los sind. Daher fal­len dem Mäd­chen auch alle orga­ni­sa­to­ri­schen Auf­ga­ben zu wie etwa der Ver­kauf der Far­mer­zeug­nis­se auf dem Markt. So lebt sie ihr Leben als Ver­mitt­le­rin zwi­schen ihren Liebs­ten und der Welt der Hören­den.

Doch eines Tages möch­te Pau­la einem Jun­gen, in den sie sich ver­liebt hat, näher­kom­men und tritt daher dem Schul­chor bei. Unver­hofft offen­bart sie eine beein­dru­cken­de Gesangs­stim­me, die ihr Musik­leh­rer för­dern will. Er schlägt Pau­la vor, zur wei­te­ren musi­ka­li­schen Aus­bil­dung nach Paris zu gehen. Das wür­de aller­dings die Tren­nung von ihrer Fami­lie bedeu­ten, die doch auf sie ange­wie­sen ist.

Die­se Ver­an­stal­tung fin­det in Koope­ra­ti­on mit dem Sub­ia­co in der Majo­li­ka statt.