SCHRAMBERG (pm) – Das Über­ra­schungs­ban­ner, auf dem alle Kin­der von MINI-Schram­berg 2017 abge­bil­det waren, hängt nun nicht mehr am Rat­haus. Doch was wird nun dar­aus? Das JUKS klärt auf:

Damit auch jedes Kind noch lan­ge Freu­de an die­sem Über­ra­schungs­ban­ner hat, lädt das JUKS³ alle ehe­ma­li­gen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger von MINI-Schram­berg 2017 dazu ein, ihr eige­nes Bild  aus­zu­schnei­den, um es als Andenken mit­zu­neh­men.

Hier­zu fin­det am 13. Okto­ber auf dem Real­schul­hof Schram­berg ein Spiel­mo­bil­ein­satz statt. Von 14.30 Uhr bis 18 Uhr kön­nen die Kin­der ihr Bild suchen, es aus­schnei­den und die Ange­bo­te des Spiel­mo­bils nut­zen.

Natür­lich sind auch alle Kin­der herz­lich will­kom­men, die nicht bei MINI-Schram­berg mit­ge­macht haben.