Am Mittwoch Abend beginnt um 18 Uhr die seit langem ausverkaufte Sondervorstellung der Komödie „Der Raub der Sabinerinnen“ für den Seniorenkreis 60plus.

Es folgen dann am Donnerstag, 1. und Freitag, 2. März noch zwei Vorstellungen (Beginn jeweils 20 Uhr im Elisabetha-Glöckler-Saal der Stiftung in Heiligenbronn). Allerdings gibt es nur noch Karten für die Aufführung am Donnerstag-Abend.

Reservierungen sind telefonisch bei Klaus Andreae (Tel. 07422/52450) möglich. Die Freitag-Vorstellung ist ausverkauft.

 

 

-->