Am Mitt­woch Abend beginnt um 18 Uhr die seit lan­gem aus­ver­kauf­te Son­der­vor­stel­lung der Komö­die „Der Raub der Sabi­ne­rin­nen“ für den Senio­ren­kreis 60plus.

Es fol­gen dann am Don­ners­tag, 1. und Frei­tag, 2. März noch zwei Vor­stel­lun­gen (Beginn jeweils 20 Uhr im Eli­sa­be­tha-Glöck­ler-Saal der Stif­tung in Hei­li­gen­bronn). Aller­dings gibt es nur noch Kar­ten für die Auf­füh­rung am Don­ners­tag-Abend.

Reser­vie­run­gen sind tele­fo­nisch bei Klaus And­reae (Tel. 07422/52450) mög­lich. Die Frei­tag-Vor­stel­lung ist aus­ver­kauft.