Old News feiern 25-jähriges Bestehen

Geburtstagsparty im September in der Szene 64

329

Schram­berg. 26 Jah­re ist es bereits her, dass Har­ry Arm­brus­ter und Achim Ring­wald began­nen am Lager­feu­er beim Aus­flug der Stadt Schram­berg Gitar­re zu spie­len. Und vor 25 Jah­ren wur­de dar­aus dann die heu­te in Schram­berg nicht mehr weg­zu­den­ken­de Band „Old News”, dies schreibt Achim Ring­wald in einer Pres­se­mit­tei­lung

Mitt­ler­wei­le besteht die Band aus den drei Band­grün­dern Ring­wald, Arm­brus­ter und Dani­el Sprich sowie Corin­na Arm­brus­ter, Wer­ner Büh­ler und Frank Fuchs. Ver­stärkt wird die Band seit zwei Jah­ren durch den Blä­ser­satz mit Felix Urbat und Domi­nik Roh­rer.

Im Rah­men des „Open Week End”, zur Ein­wei­hung der Sze­ne 64, wird die Band am Sams­tag, 14. Sep­tem­ber, ihren 25. Geburts­tag fei­ern. Der Auf­tritt der „Local Heroes“ wird immer mal wie­der durch Spe­cial-Guests erwei­tert.

Kar­ten gibt es an der Abend­kas­se und bereits jetzt in der BTI im Erd­ge­schoss des Rat­hau­ses oder online auf: https://www.schramberg.de/de/Unsere-Stadt/Aktuelles-Service/Online-Portal

Diesen Beitrag teilen …