Lehrkräfte der Musikschule Schramberg musizieren

Konzert im Atelier der GWRS Sulgen

Schramberg. Instrumentallehrer der Musikschule Schramberg geben am Sonntag,  20. Oktober, um 17 Uhr ein Konzert. Die Veranstaltung findet im Atelier der GWRS – Sulgen statt, wie die Musikschule in einer Pressemitteilung informiert.

- Anzeige -
- Anzeige -

Werke von Dowland bis Chick Corea versprechen einen vielseitigen, abwechslungsreichen Konzertabend, an dem die Lehrkräfte der Musikschule Musik von Renaissance bis Jazz darbieten. So sind bei den Komponisten G. B. Pergolesi und J. Dowland auch typische Instrumente „Alter Musik“ wie die Laute und Viola da Gamba zu hören. Den Kernpunkt des Programms bilden Kompositionen der Romantik. Neben Gitarre, Mandoline, Violoncello, Kontrabass und Klavier treten hier vor allem auch die Holzblasinstrumente und der Gesang in den Vordergrund.

Einen groovigen, jazzigen Schlusspunkt setzt schließlich die Lehrerband der Musikschule Schramberg.

Interessierte Zuhörer sind zu dieser Veranstaltung eingeladen. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.