Schramberger Frühling: Verkaufsoffener Sonntag mit spannenden Führungen

Schramberger Frühling: Verkaufsoffener Sonntag mit spannenden Führungen

Am Sonntag, den 7. April findet der „Schramberger Frühling“ unter dem Motto „Spaß für die ganze Familie“ statt. Die Geschäfte haben von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Über zwei besondere Angebote informiert die Stadt:

Ein ganz besonderes Angebot sind zwei offene Führungen, zu der alle Besucherinnen und Besucher  herzlich eingeladen sind. Die Führungen sind kostenlos. Stadtführer Hans Haaser zeigt die Besonderheiten der Stadt Schramberg und begibt sich auf die Spuren von Junghans. Der Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Schramberger Rathaus.

Um 17 Uhr findet eine Kirchenführung in der St. Maria Kirche mit Arnold Budick statt, bei der die moderne Kirchenkunst von Erich Hauser aus den Jahren 1957 und 1993 in der Schramberger Sankt Maria Kirche als Gesamtkunstwerk präsentiert wird. Zum Abschluss der Kirchenführung zeigt Alicia Schultheiß die Vielfältigkeit der Orgelkunst. Der Treffpunkt ist um 17 Uhr in der St. Maria Kirche.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 1. April 2019 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/freizeitundtermine/schramberger-fruehling-verkaufsoffener-sonntag-mit-spannenden-fuehrungen/226528