Schramberger Kulturbesen: zum Auftakt ABBA

Am Freitag, 9. und Samstag den 10. Oktober zu Gast

ABBA Stars kommen in den Kulturbesen nach Schramberg. Foto: pm

Der Herbst hat einen bun­ten Anfang – das Schram­ber­ger Kul­tur­be­sen-Fes­ti­val. Die Schram­ber­ger Tra­di­ti­ons-Ver­an­stal­tung star­tet gleich mit zwei ech­ten Wohl­fühl-Ver­an­stal­tun­gen.

Am Frei­tag, 9. und am Sams­tag, 10. Okto­ber kommt mit der tsche­chi­schen Band „ABBA STARS“ eine der bes­ten ABBA-For­ma­tio­nen in den Kul­tur­be­sen. Die Band ver­spricht, laut Ver­an­stal­ter, eine „Abba Kon­zert Show“ von Mam­ma Mia bis Water­loo.

Die vier tsche­chi­schen Voll­blut­mu­si­ker begeis­tern die Zuschau­er euro­pa­weit mit einer Show, die mit Stil und Charme dem Phä­no­men ABBA durch­aus gerecht wird. Nach dem Sieg beim Grand Prix 1974 erober­te ABBA die Büh­nen der Welt. Heu­te ist ABBA Musik­ge­schich­te, und Legen­de zugleich. Ihre Musik begeis­tert Mil­lio­nen von Men­schen auf der gan­zen Welt und die Eupho­rie über die unzäh­li­gen, wun­der­ba­ren Songs der „Vier Schwe­den” über­trägt sich auf wei­te­re Genera­tio­nen.

Zwei fan­tas­ti­sche Sän­ge­rin­nen mit einer Top-Live-Band, ver­ste­hen den ABBA-Sound nahe­zu authen­tisch wie­der­zu­ge­ben. Naht­los spie­len sich in die Her­zen des Publi­kums und erschaf­fen einen Abend vol­ler wun­der­vol­ler Momen­te”, ver­spricht der Ver­an­stal­ter. Die „ABBA STARS“ aus Tsche­chi­en brin­gen das Besen-Publi­kum gleich an zwei Aben­den zum schwär­men.

Kar­ten­re­ser­vie­run­gen zum Vor­ver­kaufs­preis sind unter der Num­mer 0171–7024112 mög­lich.