Den Auftakt zum Schramberger Schwabengipfel, dem Gipfeltreffen des Mundarthumors, machen am Donnerstag, den 22. März um 20 Uhr die „SWR 3-Live Lyrix“. Diese Gänsehaut-Veranstaltung, um den SWR 3-Moderatoren Ben Streubel und der bekannten Schauspielerin Natalia Avelon und dem Schauspieler Ronald Spieß, biete "die besten Songs der Pop- und Rockgeschichte vereint mit Schauspiel zum Anschauen, Fühlen, Staunen, Aufhorchen, Verstehen und Aufatmen", heißt es in einer Ankündigung.

Diese Veranstaltung ist für alle, die schon immer mal ihre Lieblings-Hits aus dem Radio nicht nur hören, sondern auch sehen, fühlen und begreifen wollten. Mit atemberaubender Intensität zeigt die Live Lyrix-Crew, was hinter den Songs steckt. Also: Augen schließen, zurücklehnen und den eindrucksvollen Worten, dem Schauspiel und der Musik lauschen! „Musik? Theater? Poesie? Die Live Lyrix sind alles auf einmal und noch viel mehr. Hier geht es nicht um die bloße Übersetzung. Es geht auch darum, die Aussage eines Songs in seinen Tiefen zu entdecken und seine Bedeutung zu fühlen.

Für die Veranstaltungen gibt es noch wenige Karten. Unter der Nummer 0171-7024112 oder der Mail info@schramberger-Kulturbesen, können noch Restkarten zum Vorverkaufspreis an der Abendkasse reserviert werden.

 

 

 

 

-->