Skaband „The Rough Kutz” im Gasthaus Welschdorf

Am Samstag, 10. März in Schiltach

The Rough Kutz Foto: pm

Am Sams­tag,  10. März spielt die eng­li­sche Ska­band The Rough Kutz zum Tan­ze im Gast­haus Welsch­dorf in Schiltach auf. Die Band wur­de 1994 in Staf­fordshire in Groß­bri­tan­ni­en gegrün­det.

Die Band hat mitt­ler­wei­le fünf Alben her­aus­ge­bracht und schon meh­re­re Tou­ren in Euro­pa in den letz­ten Jah­ren gespielt. Die Band ist immer noch live sehr aktiv, vor­al­lem auf der Insel. in Deutsch­land hat sich die Band eher rar gemacht. Rough Kutz hat letz­tes Jahr ein­mal in Deutsch­land gespielt.

Die­sen Sams­tag spielt die Band im Gast­haus Welsch­dorf,  Ein­lass 20 Uhr, anschlies­send DJ mit Ska Punk Klän­gen von Mar­tin Green von der Black Forest Tro­jan Crew. „Wer auf Bands wie The Spe­cials steht, ist hier gold­rich­tig”, ver­si­chert Ver­an­stal­te­rin Dia­na Schuler. „Die­se Musik passt bes­tens zum Früh­lings­an­fang die­ses Wochen­en­de.”