Ein Klas­si­ker für Spar­füch­se: Der Ski­ba­sar. Hier lässt sich gutes Geld spa­ren. Gebrauch­te Ski, Snow­boards, Ski­schu­he, Ski­stö­cke, Hel­me und auch Beklei­dung gibt es am Sams­tag, 23. Novem­ber ab 13 Uhr in der Majo­li­ka und – laut Pres­se­mit­tei­lung der Ver­an­stal­ter: „Zu guten Prei­sen.“

Eine Woche spä­ter als ursprüng­lich geplant, dafür dies­mal zusätz­lich mit einer Men­ge Neu­wa­re aus dem Sport­fach­ge­schäft zu redu­zier­ten Prei­sen. Und anders als beim Kauf im Inter­net kön­nen Inter­es­sen­ten das ver­meint­li­che Schnäpp­chen direkt begut­ach­ten und unter­stüt­zen mit der Teil­nah­me den Ski­ver­ein Schram­berg, der den Event orga­ni­siert.

Zwi­schen 9.30 und 12.30 Uhr wer­den Aus­rüs­tungs­ge­gen­stän­de für Alpin, Snow­board und Lang­lauf von den Aus­bil­dern der Ski­schu­le ent­ge­gen­ge­nom­men und geprüft. Der Ver­kauf star­tet um 13 Uhr und geht bis 14 Uhr. Anschlie­ßend bekom­men die Anbie­ter das Geld für die ver­kauf­ten Arti­kel aus­be­zahlt oder sie erhal­ten nicht ver­kauf­tes Mate­ri­al zurück.