SPD ehrt und wählt

Foto: him

Schram­berg (pm) — Hochkarätige Ehrun­gen, Berichte und Wahlen ste­hen am Mon­tag, 9. April, im Mit­telpunkt der Jahre­shauptver­samm­lung des SPD-Ortsvere­ins Schram­berg. Dies schreibt die SPD in ein­er Pressemit­teilung.

Beginn ist um 19.30 Uhr in der Braus­tube „Schraivo­gel“. Der spätere Beginn wurde gewählt, um zuvor die Teil­nahme am von der Stadtver­wal­tung organ­isierten Stadtrundgang zum Schul­cam­pus zu ermöglichen.

Vor­sitzen­der Mirko Witkows­ki berichtet über die Aktiv­itäten des SPD-Ortsvere­ins, Ans­gar Fehren­bach­er berichtet aus dem Gemein­der­at Lauter­bach und Tan­ja Witkows­ki aus dem Stad­trat Schram­berg. Tur­nus­gemäß ste­ht die Hälfte des Vor­stand­steams zur Wahl. Auf der Ehrungsliste ste­hen ins­ge­samt acht Namen langjähriger und ver­di­en­ter Sozialdemokratin­nen und Sozialdemokrat­en. Darunter auch drei Mal für 50-jährige Mit­glied­schaft und ein­mal für 65 Jahre Treue zur SPD.