- Anzeige -

Die Familie Junghans hat in der langen, wechselvollen Geschichte seit Gründung der weltbekannten Uhrenfabrik auch in Schramberg viele Spuren hinterlassen.

Bei einem etwa eineinhalbstündigen Stadtbummel kann man mit Stadtführer Hans Haaser verschiedene markante Punkte mit Junghans-Geschichte erleben und dazu auch einige „Histörchen“ mitbekommen. Gerne wird auch auf Fragen und Anregungen eingegangen.

Treffpunkt: Schloss, Stadtmuseum, Schramberg-Talstadt am Sonntag, 1. September um 15 Uhr.