Stones Feeling“ im Kulturbesen

Am Samstag zu Gast in Schramberg

Bigger Bang. Foto: pm

Am Sams­tag, 15. Dezem­ber ist ech­tes „Stones Fee­ling“ im Schram­ber­ger Kul­tur­be­sen ange­sagt. Deutsch­lands erfolg­reichs­te und authen­tischs­te Rol­ling Stones Tri­bu­te Band „Big­ger Bang” ist so nah am Ori­gi­nal wie kaum eine ande­re, ist der Ver­an­stal­ter über­zeugt.

Sowohl musi­ka­lisch als auch optisch hul­di­gen die sechs  Musi­ker den Rol­ling Stones. Genia­le Gitar­ren­riffs von Dodi Meta­xa und ein unglaub­li­cher Front­man, der Mick Jag­ger ver­blüf­fend ähn­lich sieht und auch stimm­lich und bewe­gungs­tech­nisch ganz sei­nem Vor­bild ent­spricht,  sor­gen von der ers­ten Minu­te an für eine unglaub­li­che Besen­stim­mung.

Die Besu­cher kön­nen sich auf ein Feu­er­werk der bes­ten Stones Songs von der Anfangs­zeit bis zur Gegen­wart gefasst machen. Kar­ten für die­se Ver­an­stal­tun­gen kön­nen zum Vor­ver­kaufs­preis unter der Num­mer 0171–7924112 reser­viert wer­den.