1.4 C
Rottweil
Dienstag, 10. Dezember 2019
Start In Kür­ze Kurz berich­tet Schram­berg „Sum­mer­land“ ‑Fina­le mit Blas­mu­sik

„Summerland“ ‑Finale mit Blasmusik

Am Mitt­woch, 28. Augus­tin Ten­nen­bronn

-

Zum Fina­le des dies­jäh­ri­gen „Sum­mer­land“ laden die Stadt Schram­berg und die Nar­ren­gil­de Pfrie­me Stum­pen am Mitt­woch, den 28 August, noch ein­mal zum belieb­ten „Umsonst und Drau­ßen“- Fami­li­en­spaß an den Rems­bach­hof nach Ten­nen­bronn ein.

Im Anschluss an das Kin­der­pro­gramm wer­den die sie­ben Jungs von Pol­ka Seven das Publi­kum begeis­tern. Sie haben sich der Böh­­misch-Mäh­­ri­­schen Blas­mu­sik ver­schrie­ben und haben sich zum Auf­trag gemacht, die­se Musik in hoher Qua­li­tät unter die Men­schen zu brin­gen. Doch nicht nur tra­di­tio­nel­le Blas­mu­sik macht ihnen Freu­de. Neben Pol­kas und Mär­schen ist auch Platz für moder­ne Arran­ge­ments von Cold­play bis Joe Cocker.

Eröff­net wird das Pro­gramm um  18.30 Uhr mit einer Kin­der­par­ty mit Kin­der­lie­dern und  Kin­der­tän­zen . Danach wer­den das Kas­per­le sein Freund Sep­pel und der fre­che Bel­lo mit viel Mut und hel­len Köpf­chen ein wage­mu­ti­ges Aben­teu­er über­ste­hen.

Die Sum­­mer­­land-Ver­­an­stal­­tung fin­det bei jedem Wet­ter statt, der Platz ist über­dacht. Der Ein­tritt zu die­ser Ver­an­stal­tung ist frei. Mehr im Inter­net: www.schramberg.de und bei Face­book: www.facebook.com/stadtschramberg

 

- Adver­tis­ment -