"Offen, freundlich, neu, bewährt", so stellen sich die Beruflichen Schulen Schramberg in einer Pressemitteilung der Öffentlichkeit vor. Am Samstag, 3. Februar 2018 von 9  bis 13 Uhr, präsentieren die Abteilungen und Schularten der Bildungseinrichtung ihr Angebot und laden alle interessierten Gäste zur Informationsveranstaltung ein.

Ob eine Berufsausbildung, die Mittlere Reife, das Berufskolleg oder die gymnasiale Oberstufe Jugendliche auf ihrem beruflichen Lebensweg unterstützen kann, dafür stehen Schüler und Lehrer der Beruflichen Schulen Schramberg in Gesprächen Rede und Antwort. Wo? Berufliche Schulen Schramberg, Wittumweg 13, 78713 Schramberg (Sulgen). Tel: 07422/5109-0. Info: www. bs-schramberg.de

 

 

 

-->