TENNENBRONN (pm) – Auch in den nächs­ten Tagen fin­den die Win­ter­sport­ler in Schram­berg-Ten­nen­bronn bes­te Win­ter­sport­be­din­gun­gen. Die Loi­pen sind gespurt: neben den klas­si­schen Loi­pen Auer­hahn, Ram­stein und Wind­kapf wur­de im Bereich Auer­hahn auch eine Loi­pe für Ska­ter gespurt.

Für Wan­de­rer wur­de zudem ein acht Kilo­me­ter Wan­der­weg gewalzt. Auch der Ski­lift im Affen­tä­le ist in Betrieb und seit die­sem Win­ter ist das Rodeln dank Flut­licht sogar in den Abend­stun­den möglich.Startpunkt für Loi­pen, Rodel­hang und Wan­der­weg ist beim Wan­der­park­platz Rems­bach unter­halb des Feri­en­park Ten­nen­bronn.

Den aktu­el­len Win­ter­sport­be­richt gibt es auch im Inter­net unter www.schramberg.de unter der Rubrik „Tou­ris­mus“.