Theaterstück „Zuckerguss & Kräuterkekse“ in Aichhalden

Gleich am ersten Wochenende des neuen Jahres führt die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Schramberg das Theaterstück „Zuckerguss & Kräuterkekse“, eine turbulente Komödie in drei Akten von Christian Ziegler nochmals auf.

Auf Einladung der Kolpingsfamilie Aichhalden tritt die Theatergruppe am Samstag, 4. Januar bereits um 19 Uhr in Aichhalden in der Josef-Merz-Halle erneut vor das Publikum.

Für die Veranstaltung können unter www.kolping-schramberg.de Kartenreservierungen vorgenommen werden.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de