Die vhs und das Subiaco Kino laden am Montag, 16. April um 20 Uhr ins Subiaco in der Majolika zum Kinofilm „El Ciudadano Ilustre“ ein.

Der argentinische Schriftsteller Daniel Mantovani verließ vor über 40 Jahren seine Heimat und lebt seither in Barcelona. Nachdem er den Nobelpreis erhalten hat, will ihn sein Heimatdorf zum Ehrenbürger ernennen. Spontan entscheidet er sich, in sein Dorf zu reisen. Dort wird er zunächst wie ein Star gefeiert.

Doch der überschwängliche Empfang täuscht, denn in all seinen Büchern kritisiert er das ländliche Leben in seinem Heimatdorf. Die Anfeindungen werden größer, die Bewohner handgreiflich. Sein Leben ist in Gefahr. (Original mit Untertiteln!) Keine Anmeldung erforderlich.

 

 

-->