Vielfältiges Theater-Programm in Schramberg

Theaterring: Aboverkauf hat begonnen

Der Theaterring Schramberg hat bereits vor einigen Wochen das Programm der kommenden Theatersaison vorgestellt. Die Theaterbesucher erwartet laut Peressemitteilung der Stadt „ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm“.

Beim Theater- und Musikprogramm im Bärensaal stehen insgesamt sechs Veranstaltungen auf dem Spielplan. Das Angebot reicht von der Komödie „Ein Käfig voller Narren“, über das Schauspiel „Die Vermessung der Welt“ und „Enigma“, dem Drama „Tod eines Handlungsreisenden“ und der Tragikomödie „Vater“ bis hin zur Oper „Ariadne auf Naxos“. Die genauen Informationen zu den einzelnen Stücken können auf der städtischen Homepage www.schramberg.de eingesehen werden.

Jetzt ist die Gelegenheit sich als Abonnent einen guten Sitzplatz im Bärensaal zu sichern. Als Abonnent gibt es viele Vorteile. Ein Abonnement ist 33 Prozent günstiger als der Einzelkartenverkauf. Der ausgesuchte Theaterplatz kann während der gesamten Saison beibehalten werden. Dieser ist auch für die darauffolgende Saison sicher, da sich das Abonnement automatisch verlängert. Es entfällt der zeitaufwendige Einzelkauf von Eintrittskarten. Der Abo-Ausweis ist an andere Personen übertragbar.

Ansprechpartnerin für neue Abonnements ist Aileen Berberich, Telefon 07422 29-245.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de