Zu einem Volks­lie­der­sin­gen laden die Bür­ger für Esch­bronn e.V. am kom­men­den Mitt­woch ab 14.30 Uhr ins Sport­heim am Wal­deck ein. Mar­kus Kam­me­rer und Rudi Stai­ger haben ein unter­halt­sa­mes Pro­gramm zusam­men­ge­stellt und wer­den den Gesang mit Akkor­de­on und Gitar­re beglei­ten.

Der Ver­ein Bür­ger für Esch­bronn hat sich vor etwa einem Jahr gegrün­det und seit­her in Esch­bronn Vie­les bewegt. Neben dem öffent­li­chen Bücher­re­gal bei der Arzt­pra­xis Esch­bronn in Locher­hof, einem gelun­ge­nen Feri­en­pro­gramm­an­ge­bot für Kin­der und Jugend­li­che und natür­lich dem Groß­pro­jekt Dorf­la­den küm­mert sich der Ver­ein auch um ein Ange­bot, das eher die Senio­ren anspricht.

Bei­rats­mit­glied Wer­ner Gin­ter und Thea Kacz­kow­ski haben für die Alters­grup­pe der Senio­ren die Initia­ti­ve ergrif­fen. Regel­mä­ßig orga­ni­sie­ren sie im Namen des Ver­eins Bür­ger für Esch­bronn Aus­flü­ge, die offen­sicht­lich die Senio­ren so sehr begeis­tert haben, dass zuletzt sogar Kapa­zi­täts­pro­ble­me ent­stan­den sind und Nach­rü­ck­er­lis­ten geführt wer­den muss­ten.

Sehr gelun­gen war auch das Weih­nachts­lie­der­sin­gen, das der Ver­ein im ver­gan­ge­nen Jahr in der Schmied­stu­be in Locher­hof ver­an­stal­tet hat. Dadurch ermu­tigt, hat Wer­ner Gin­ter ger­ne das Ange­bot von Mar­kus Kam­me­rer und Rudi Stai­ger ange­nom­men, einen Volks­lie­der­nach­mit­tag zu ver­an­stal­ten. Die bei­den Musi­ker aus Locher­hof haben bereits im ver­gan­ge­nen Jahr beim Locher­ho­fer Dorf­be­sen mit ihrer Musik die Zuhö­rer begeis­tert.