Vorverkauf zu Papi’s Pumpels gestartet

Musikverein Frohsinn veranstaltet Schlager-Event im Oktober

Schramberg-Tennenbronn. Papi’s Pumpels begeistern ihr Publikum mit deutschem Schlager und sorgen bei jung und alt für gute Laune. Am Samstag, 19. Oktober, ab 19 Uhr sind sie in der Tennenbronner Festhalle zu Gast. Hierüber informiert der MV Frohsinn in einer Pressemitteilung. Karten für das Event gibt es bereits jetzt auf der Homepage des Musikvereins Frohsinn unter www.frohsinn-tennenbronn.de/tickets, in der Löwenapotheke Tennenbronn und bei allen Musikern des Vereins. Bei einer Bestellung von mehr als zehn Karten gibt es als Dankeschön eine Flasche Sekt gratis.

Die Pumpels unternehmen eine Reise durch die quietschbunte Schlagerwelt der 70er Jahre. Bei unzähligen Veranstaltungen im süddeutschen Raum sowie einigen Fernsehauftritten konnte die Gruppe vom Bodensee dem Publikum schon ordentlich einheizen. Umso größer ist die Freude beim Musikverein Frohsinn, sie jetzt auch in der Tennenbronner Festhalle begrüßen zu dürfen. „Wir entführen euch nach Mendocino oder schippern euch auf der Santa Maria nach Honolulu. Dort trefft ihr Alice und Joana. Über sieben Brücken gelangt ihr von dort aus vermutlich niemals nach New York, aber Wunder gibt es ja immer wieder“ sagen die Pumpels über ihr Repertoire.

Damit die Schlagerparty rund um perfekt wird, hat das Organisationsteam um Oskar Fleig sich einiges einfallen lassen. So wird auch das kulinarische Angebot und natürlich die Dekoration den wilden 70er Jahren angepasst. Eigens für das Event wurden außerdem die „Schlag(er)hosen“ gegründet. Die 19 Musiker des Frohsinns werden als Vorband auftreten und in ihren schrillen Outfits jede Menge Schlager präsentieren. Um dem Auftritt das richtige Flair zu verpassen, wird schon seit Monaten geprobt, gebastelt und genäht.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de