Zwei Tage Feiern mit Maß

12. Oktoberfest auf dem H.A.U.-Gelände

Schramberg. Das 12. Oktoberfest der Stadtmusik Schramberg findet am kommenden Wochenende statt. Es wird Lederhosen- und Dirndlfans aus der ganzen Region anlocken, schreibt die Stadtmusik in einer Pressemitteilung. Festbeginn ist am Samstag ist um 17 Uhr, der Musikverein Dettingen spielt ab 18 Uhr zum Fassanstich auf. Ab 21 Uhr sorgen die Geißbockmusikanten Aichhalden für beste Festzeltstimmung.

Am Sonntagmorgen wird in bekannter Manier das Ehemaligen-Orchester der Stadtmusik für das Weißwurstfrühstück ab 11 Uhr aufwarten. Die „Ehemaligen“ sind zur spontanen Teilnahme eingeladen. Ab 13 Uhr unterhält die Trachtenkapelle Nußbach. Zwei besondere Schmankerl werden ab 15.15 Uhr die Glockengruppe St. Georgen mit Grießhaber Family und die Uhrenträger-Gruppe auf die Bühne bringen. Ab 16 Uhr zeigt das Jugendblasorchester zum gemütlichen Ausklang des Festes sein Können. Zusätzlich zum ohnehin reichhaltigen Essensangebot bietet der Verein am Sonntag auch einen herzhaften Braten an.

Auch für die kleinen Blasmusikfans ist mit Spiel und Spaß vor dem Festzelt gesorgt. Die Stadtmusik freut sich auf zahlreiche Gäste in Oktoberfesttracht und Feierlaune.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de