TENNENBRONN (pm) – Der Schwarzwald ist so schön, dass Ulrich Grießhaber wieder einige seiner schönsten Bilder zu einem Wandkalender für das Jahr 2018 zusammengestellt hat. Darüber berichtet der Fotograf in einer Pressemitteilung

Nach den großen Erfolgen des Kalenders in Jahren 2014 und 2016 erfolgt dieses Jahr eine weitere Auflage mit neuen Schwarzwaldmotiven aus Tennenbronn. Der Kalender zeigt die Natur und den Ort Tennenbronn im Wandel der Jahreszeiten. Vom Winter auf dem Seppenhof über die Löwenzahnblüte auf dem Sommerberg bis hin zur Heuernte im Unterschiltachtal finden sich tolle Landschaftsaufnahmen auf dem Kalender. Das Titelmotiv zeigt Tennenbronn mit einem großen Parasol-Pilz im Vordergrund.

Der Kalender im großformatigen DinA3 Format ist ein ideales Weihnachtsgeschenk.  Der Kaufpreis beträgt 12 Euro. Der Erlös geht an das Missions- und Entwicklungshilfeprojekt Schaller in Haiti.

Hilfsprojekt in Haiti

Reinhard und Ulrike Schaller, geborene Härtel, arbeiten in Port-à-Piment auf Haiti in der Mission. Das sehr arme Land wird immer wieder von Naturkatastrophen heimgesucht. Reinhard Schaller leitet Berufsschulprojekte in dem er Jugendlichen eine handwerkliche Ausbildung und somit eine Perspektive für ihr Leben bietet.

Ulrike Schaller arbeitet als Physiotherapeutin. Sie hilft ihren Patienten nach Unfällen oder Erkrankungen ihre Beweglichkeit und körperliche Leistungsfähigkeit wieder zu erlangen, um ihnen ein selbständiges Leben zu ermöglichen. Sie leisten Hilfe zur Selbsthilfe vor Ort.
Die Kirchengemeinden auf Haiti sind sehr arm und bedürfen auch dringender Hilfe.

Der Kalender ist erhältlich:
In St. Georgen Buchhandlung Haas, in Schramberg in der Buchlese und in Tennenbronn im Edekamarkt Haas, der Bäckerei Fleig und im Tourismusbüro.