Kühler defekt: Feuerwehr ausgerückt

Kühler defekt: Feuerwehr ausgerückt

Weil an einem Lastzug der Kühler einen Defekt hatte, musste am Samstagvormittag die Feuerwehr in die Oberndorfer Straße ausrücken.

Kurz oberhalb der H.A.U.  hatte der mit Gefahrgut beladene Tanklastzug angehalten. Kühlerflüssigkeit war ausgelaufen. Feuerwehrleute haben daraufhin die Kühlerflüssigkeit mit einem Bindemittel abgebunden und die Fahrbahn gereinigt. Während dieser Arbeiten war die Strecke kurzzeitig gesperrt.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 5. September 2021 von Martin Himmelheber (him). Erschienen unter https://www.nrwz.de/in-kuerze/kuehler-defekt-feuerwehr-ausgerueckt/322557