Anthony Marra: „Die niedrigen Himmel”

vhs- Literatur-Treff:

0
Dr. Lucy Lachenmaier Foto: pm

Die Volks­hoch­schu­le lädt am Mon­tag, 18. Juni, um 19.30 Uhr ins vhs-Semi­nar­ge­bäu­de zum Lite­ra­tur-Treff: Antho­ny Mar­ra – „Die nied­ri­gen Him­mel” mit Dr. Lucy Lachen­mai­er, Lite­ra­tur­wis­sen­schaft­le­rin, ein.

Antho­ny Mar­ra wur­de 1984 in Washing­ton D.C. gebo­ren. Sein Debüt­ro­man erzählt die fik­ti­ve Geschich­te der acht­jäh­ri­gen Hawah, ihres Nach­barn Ach­med und der rus­si­schen Ärz­tin Son­ja im zwei­ten Tsche­tsche­ni­en­krieg. Es ist eine Geschich­te von Lie­be, Mensch­lich­keit und der Grau­sam­keit des Krie­ges. Kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich.

Diesen Beitrag teilen …