Mit Hirn und Holz …”

Zwei Kurse noch im April zu alten Handwerkstechniken

Bogenbaukurs bei Markus Klek in Schramberg

SCHRAMBERG (pm) – Der Paläo­tech­ni­ker Mar­kus Klek aus Schram­berg bie­tet die­sen Monat zwei Kur­se an, in denen die Teil­neh­mer mit ursprüng­li­chen Hand­werks­tech­ni­ken Erfah­rung sam­meln kön­nen.

Unter dem Mot­to „Mit Hirn und Holz…” ver­birgt sich laut Pres­se­mit­tei­lung zum einen ein Work­shop zur Leder­ger­bung (21. bis 23. April). Die tra­di­tio­nel­le „Hirn­ger­bung” führt auf öko­lo­gi­sche Wei­se zur Her­stel­lung von wun­der­bar wei­chem Leder.

Ger­ben mit Mar­kus Klek. Fotos: pm

Zum ande­ren gibt es am dar­auf fol­gen­den Wochen­en­de, am 30. April einen ein­tä­gi­gen Bogen­bau­kurs bei dem die Teil­neh­mer mit ein­fa­chem Hand­werks­zeug einen Bogen aus einem Stück Natur­holz fer­ti­gen.

Bei­de Kur­se fin­den in Schram­berg statt und sind für Teil­nehe­mer ab 16 Jah­re geeig­net. (Dar­un­ter nur mit tat­kräf­ti­ger Unter­stüt­zung eines Erwach­se­nen.) Wei­te­re Infos unter 07422/5195922 oder www.markusklek.de/termine