Seminar „Wohnen und mieten im Südwesten“

Welcome Center der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg

Im WelcomeCenter-Seminar am 27. Juni können sich internationale Fachkräfte rund ums Thema Wohnen und Mieten informieren.Foto: pm

REGION (pm) – Was gibt es zu beach­ten, wenn man ein Haus oder eine Woh­nung in Deutsch­land mie­tet? Wie fin­de ich eine Woh­nung? Was steht im Miet­ver­trag? Was ist die „Kehr­wo­che“?

Dar­über infor­miert laut Pres­se­mit­tei­lung Alex­an­der Fuß, Fach­an­walt für Miet- und Wohn­ei­gen­tums­recht am 27. Juni, von 19 bis 21 Uhr, im Semi­nar des Wel­co­me Cen­ters der Wirt­schafts­för­de­rung Schwarz­wald-Baar-Heu­berg in der Mari­en­str. 10 in Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen. Miche­la Cris­po, Wel­co­me-Gui­de, von der Wirt­schafts­för­de­rung Schwarz­wald-Baar-Heu­berg gibt ergän­zend Tipps dazu, wie man in der Regi­on Schwarz­wald-Baar-Heu­berg am bes­ten eine Woh­nung fin­det.

Das Semi­nar „Woh­nen und mie­ten im Süd­wes­ten“ rich­tet sich an inter­na­tio­na­le Fach­kräf­te, inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de und ihre Part­ner, die in der Regi­on Schwarz­wald-Baar-Heu­berg leben oder arbei­ten wol­len. Es ist kos­ten­los und fin­det auf Deutsch statt.

Inter­es­sier­te kön­nen sich bis 19. Juni anmel­den unter welcome@wifoeg-sbh.de oder Tele­fon 07720 / 6604405. Die Zahl der Plät­ze ist begrenzt. Mehr Infor­ma­tio­nen unter www.welcome-sbh.de/seminare.