Little Glocal City-Logo Foto: pm

SCHRAMBERG (pm) – Die Volks­hoch­schu­le Schram­berg bie­tet am 7. Okto­ber, 17 Uhr, den Kurs „Kul­tu­renkü­che: Tür­kisch kochen für Jugend­li­che ab 14 Jah­ren“ mit Yeliz Saban­ci im vhs-Semi­nar­ge­bäu­de an.

War­um den lecke­ren Lah­ma­cun beim Kebap-Stand kau­fen, wenn man es doch ganz ein­fach selbst machen kann? Neben dem Lah­ma­cun wer­den zwei Sala­te, ein Nach­tisch und Ayran her­ge­stellt und gemein­sam ver­zehrt.

Bit­te mit­brin­gen: Schür­ze und Behält­nis­se für Kost­pro­ben zum Mit­neh­men. Es wer­den kei­ne Kurs­ge­büh­ren erho­ben, es fal­len aller­dings zehn Euro für Lebens­mit­tel an.

Eine Ver­an­stal­tung im Rah­men von „Schram­berg – Litt­le Glo­cal City: Chris­ten und Mus­li­me im Gespräch” in Koope­ra­ti­on mit dem Eine-Welt-Forum. Anmel­dun­gen sind bis zum 30. Sep­tem­ber beim Bür­ger­ser­vice (Tel. 29–215), beim Bür­ger­bü­ro Sul­gen (Tel. 29–265) oder unter www.vhs-schramberg.de mög­lich.