vhs-Kurs: Backen wie die Profis am 26. Februar

Brioche in Varianten und Kürbiskern-Brötchen

Bäckermeister Martin Fuchs. Archiv-Foto: him,

Die Volk­shochschule Schram­berg bietet am 26. Feb­ru­ar, 18.30 Uhr, den Kurs „Back­en wie die Profis: Brioche in Vari­anten und Kür­biskern-Brötchen“ mit Mar­tin Fuchs, Bäck­er­meis­ter, im vhs-Sem­i­narge­bäude an.

Brioche ist ein typ­is­ches franzö­sis­ches Gebäck. Dieses lockere, leicht süße Gebäck ist eine gute Alter­na­tive zum süßen Hefeteig. Kür­biskern­brötchen sind knus­prig, saftig und gesund. Sie eignen sich als Beilage und sind auch sehr deko­ra­tiv.

Der Abend bein­hal­tet eine Ein­weisung mit prak­tis­ch­er Übung und Her­stel­lung der Gebäcke. Vieles ist mit ein­fach­sten Mit­teln zuhause umset­zbar. Welche Prof­itricks hier­bei helfen, wird gerne gezeigt.

Anmel­dun­gen sind bis zum 19. Feb­ru­ar beim Bürg­erser­vice (Tel. 29–215), beim Bürg­er­büro Sul­gen (Tel. 29–265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.