SCHRAMBERG (pm) – Die Volks­hoch­schu­le Schram­berg bie­tet ab 6. Novem­ber, 19.30 Uhr, den Kurs „Bild­be­ar­bei­tung mit GIMP (Ein­stei­ger­kurs)“ mit Mathi­as Kunst, im vhs-Medi­en­zen­trum im Gym­na­si­um an.

GIMP ist ein leis­tungs­fä­hi­ges Bild­be­ar­bei­tungs­pro­gramm für Win­dows, Linux und Mac­in­tosh (Mac OS X), das vie­le Werk­zeu­ge und Pro­fi­funk­tio­nen bie­tet. Es wird des­halb zu Recht in einem Atem­zug mit der Bild­be­ar­bei­tung Pho­to­shop genannt. GIMP ist eine Open Source Soft­ware und kos­ten­los.

An prak­ti­schen Bei­spie­len wird der Ein­satz von ver­schie­dens­ten Werk­zeu­gen und Tech­ni­ken ken­nen­ge­lernt, wie Bil­der kor­ri­gie­ren, ver­bes­sern, ver­än­dern, Far­ben ver­än­dern, Hel­lig­keit und Kon­trast ändern, Bil­der nach­schär­fen, den Umgang mit Ebe­nen, Bil­der zuschnei­den und aus­rich­ten, Bild­be­rei­che aus­wäh­len, kopie­ren, beschrif­ten und vie­les mehr.

Anmel­dun­gen sind bis zum 30. Okto­ber beim Bür­ger­ser­vice (Tel. 29–215), beim Bür­ger­bü­ro Sul­gen (Tel. 29–265) oder unter www.vhs-schramberg.de mög­lich.