SCHRAMBERG (pm) – Die Volkshochschule Schramberg bietet ab Mittwoch, 8. März, 20 Uhr, den Kurs „Gelassenheit am Arbeitsplatz“  (17-1-30106) mit Elisabeth Wahl im vhs-Semianrgebäude an.

Zeit- und Leistungsdruck, Hektik und Arbeitsverdichtung bestimmen heute oftmals die Arbeitswelt. Immer mehr Menschen empfinden ihren beruflichen Alltag – und oft auch ihr Privatleben – als Hamsterrad; viele fühlen sich ausgelaugt und leiden unter Stress-Symptomen bis hin zum völligen Ausgebranntsein; manche fühlen sich fremdbestimmt, sind unzufrieden, haben das Gefühl, dass Wesentliches in ihrem Leben zu kurz kommt.

Das bis in Managerkreise erprobte Training "Achtsamkeit am Arbeitsplatz" bietet Hilfe, um neue Verhaltens- und Sichtweisen zu entwickeln, die einen anderen Umgang mit belastenden Situationen ermöglichen. Anmeldungen sind bis zum 1. März beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

 

 

 

 

-->