vhs- Literatur-Treff: Siegfried Lenz – „Der Überläufer”

Dr. Lucy Lachenmaier. Foto: pm

Die Volks­hoch­schu­le lädt am Mon­tag, 12. März, um 19.30 Uhr ins vhs-Semi­nar­ge­bäu­de zum Lite­ra­tur-Treff: Sieg­fried Lenz – „Der Über­läu­fer” mit Dr. Lucy Lachen­mai­er, Lite­ra­tur­wis­sen­schaft­le­rin, ein.

Sieg­fried Lenz (1926 bis 2014) zählt zu den bedeu­tends­ten und meist­ge­le­se­nen Schrift­stel­lern der deut­schen Lite­ra­tur. Am Bei­spiel eines Über­läu­fers im Zwei­ten Welt­krieg, aber auch mit skur­ri­len Figu­ren und tra­gi­ko­mi­schen Sze­nen ver­an­schau­licht Sieg­fried Lenz die Absur­di­tät des Kriegs. Der Roman wur­de 1952 geschrie­ben und erschien post­hum im Jahr 2016.  Kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich.