Christian Blessing. Foto: pm

SCHRAMBERG (pm) – Am Mon­tag, 20. Novem­ber, 19 Uhr, lädt die Volks­hoch­schu­le zum Vor­trag: „Die Macht Ihres Unter­be­wusst­seins” mit Chris­ti­an Bles­sing, Men­tal­trai­ner, in das Foy­er des Schlos­ses ein.

Das Leben schickt häu­fig Signa­le wie zum Bei­spiel: Migrä­ne, Ver­span­nun­gen, Stim­mungs­schwan­kun­gen, anhal­ten­de Trau­rig­keit und Krank­hei­ten. Wenn alle die­se Signa­le igno­riert wer­den, kann es sich bis zum Bur­nout-Syn­drom zuspit­zen.

Die­ses uralte Wis­sen ist das The­ma des Aktiv-Vor­tra­ges von Chris­ti­an Bles­sing. Er ist Semi­nar­lei­ter in der Dr. Joseph-Murphy®-Akademie. Er kann aus eige­ner Erfah­rung mit­tei­len, wie posi­ti­ve Gedan­ken Posi­ti­ves anzie­hen und nega­ti­ve Gedan­ken Nega­ti­ves anzie­hen. Wenn man ein kon­kre­tes, erreich­ba­res Ziel vor Augen hat, wird man alles tun, um die­ses Ziel zu errei­chen. Die Macht des Unter­be­wusst­seins wird die Hand­lungs­wei­sen stän­dig kor­ri­gie­ren und immer neu auf das Ziel aus­rich­ten.

Chris­ti­an Bles­sing wird in ein­fa­cher anschau­li­cher Art und Wei­se in die­sem Vor­trag erklä­ren, wie leicht es sein kann, durch die „Macht Ihres Unter­be­wusst­seins” gesund zu leben und die eige­nen Zie­le zu errei­chen.

Kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich.