vhs-workshop: Backen wie die Profis: Lebkuchen-Figuren und „Bärendatzen“

Die Volkshochschule Schramberg bietet am Montag, 9. Dezember, von 18.30 bis 21.30 Uhr, den workshop: „Backen wie die Profis: Lebkuchen-Figuren und „Bärendatzen“ mit dem Bäckermeister Martin Fuchs an.

„Möchten Sie das traditionelle Nikolaus-Gebäck nach bewährten Rezepten herstellen? Oder interessante Weihnachtsgebäcke mal selber backen? Dies wird im Kurs vermittelt und geübt. Einfach mal was anderes machen“, heißt es in der Einladung.

Die Teilnehmer erhalten eine Einweisung mit viel praktischer Übung und Herstellung von Lebkuchen-Plätzchen und Lebkuchen-Figuren. Eine besondere Form der Plätzchen sind die „Bärendatzen“. Mit kräftigen Gewürzen und  der besonderen Form sind sie eine leckere Ergänzung auf dem Keks-Teller. Vieles ist mit einfachsten Mitteln zuhause umsetzbar. Welche Profitricks hierbei helfen, wird gerne gezeigt.

Anmeldungen sind noch bis zum 2. Dezember beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Haslach: Regierungspräsidium zeigt Pläne für B-33- Umfahrung

Das Regierungspräsidium Freiburg hat in den vergangenen Jahren laut Pressemitteilung wichtige Anliegen der Stadt Haslach und umfangreiche Hochwasserschutzmaßnahmen in die Planung der...

Ideenaustausch zu nachhaltigerem Leben

ROTTWEIL - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen und lebenswerten Stadt startet die Lokale Agenda am 28. Januar mit einem ...

Sanierung der Kastellstraße erst 2021

Der Haushaltsplan der Stadt Rottweil ist im Gemeinderat durchgesprochen worden, die einzelnen Teilhaushalte sind verabschiedet. Beim Investitionsprogramm ergaben sich...

Herausforderungen des ländlichen Raumes

Jusos aus der ganzen Region haben sich am vergangenen Wochenende in Singen getroffen und über gemeinsame politische Vorhaben diskutiert. „Wir konnten uns...

Mehr auf NRWZ.de