Vortrag mit Florian Buschle zu „Alter und Technik“

ROTTWEIL — Über „Alter und Tech­nik“ spricht und disku­tiert am kom­menden Fre­itag, 20. Juli Flo­ri­an Buschle vom Lan­drat­samt  Rot­tweil in ein­er Ver­anstal­tung der Senioren-Union in der Gast­stätte „Zur Hochbrücke“ in Rot­tweil. Der Vor­trag begin­nt um 9.30 Uhr und find­et im Rah­men der Som­mer­tour des Bun­destagsab­ge­ord­neten Volk­er Kaud­er statt.

Er fällt damit etwas aus dem Rah­men der son­sti­gen Ter­mine des CDU-Poli­tik­ers während der zwei­wöchi­gen Tour und find­et nichts­destotrotz beson­dere Aufmerk­samkeit. Karl-Heinz Glowal­la, der Kreisvor­sitzende der Senioren-Union, lädt alle Inter­essierten zu dieser Vor­mit­tagsver­anstal­tung ein, bei der es um The­men wie sicheres und bar­ri­ere­freies Wohnen im Alter, All­t­agshil­f­s­mit­tel und intel­li­gente Wohn­tech­nik geht. Die Senioren-Union und Volk­er Kaud­er laden zur Teil­nahme an dieser Infor­ma­tions- und Diskus­sionsver­anstal­tung her­zlich ein.