Vortrag: Willst Du normal sein oder glücklich?

Dienstag, 12. November, 20 Uhr im Schramberger Schloss

Schramberg. Am Dienstag, 12. November, 20 Uhr, lädt die Volkshochschule zum Vortrag: „Willst Du normal sein oder glücklich?“ mit Johannes Gerhardt  in das Foyer des Schlosses ein.


Der Bestseller des Psychologen Robert Betz zeige den Zusammenhang zwischen dem Umgang unserer Eltern mit sich selbst, unseren Umgang mit uns selbst und den Umgang von anderen mit uns auf, heißt es in der Ankündigung. „Seine enorme Tiefenschau macht betroffen und ist eine Bereicherung.“

Der Vortrag nimmt wichtige Impulse davon auf, um praktische Hilfen für ein glücklicheres Leben zu geben. Zugleich setzt er sich kritisch mit esoterischen Ansätzen auseinander. Ergänzt wird dies durch drei andere spannende Konzeptionen für ein besseres Gefühlsleben: Dale Carnegie (Sorge dich nicht, lebe), Friedemann Schulz von Thun (Inneres Team) und Gunther Schmidt (Multivalenz-Management-Kompetenz, Metabalance).

„Ein guter Abend für jeden, der sich konkrete Schritte auf dem Weg zu einem besseren emotionalen Innenleben wünscht.“

Keine Anmeldung erforderlich.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Touristen-Service künftig auch sonntags

Die „Tourist Information“ in Rottweil soll länger geöffnet haben, auch an Samstagnach- und Sonntagvormittagen. Das beschloss der Gemeinderat auf Antrag der FDP-Fraktion...

Influenzawelle erreicht Rottweil

Die Influenzawelle ist in vollem Gange und ein Ende noch nicht in Sicht. Das meldet das Rottweiler Gesundheitsamt, das zur Fasnet den...

Faule Tricks mit „Transparenzregister e.V.“

In der Nacht von Montag auf Dienstag sind zahlreiche Unternehmen von einem sogenannten „Transparenzregister e.V.“ per E-Mail angeschrieben worden. Mit dem...

Stadt sucht Weihnachtsbäume

Kaum ist die Weihnachtszeit vorüber und das neue Jahr begrüßt, plant die Stadt Schramberg bereits für die kommende Advents- beziehungsweise Weihnachtszeit 2020....

Mehr auf NRWZ.de