Die Volks­hoch­schu­le Schram­berg bie­tet am Frei­tag, 13. April, 18 Uhr, den Kurs „Zau­bern mit Kar­ten – für Kin­der und Jugend­li­che ab zwölf Jah­ren“ mit Rapha­el Bant­le im vhs-Semi­nar­ge­bäu­de an.

Die­ser Work­shop ist der Anfang einer Rei­se in die unend­li­che Welt der Kar­ten­zau­be­rei. Alles ist mög­lich!! Nur wie??

Vor­aus­set­zung zur Teil­nah­me ist ein guter Umgang mit Kar­ten, das heißt nor­ma­les Mischen und ein­zeln Kar­ten abzäh­len, soll­ten flüs­sig sein und das Mit­brin­gen eines „Bicy­cle Stan­dart Poker”-Spiel. Die­ses kann auch güns­tig beim Dozen­ten erwor­ben wer­den. 

Anmel­dun­gen sind bis zum 6. April beim Bür­ger­ser­vice (Tel. 29–215), beim Bür­ger­bü­ro Sul­gen (Tel. 29–265) oder unter www.vhs-schramberg.de mög­lich.