Aktuelle Stunde“ zur Lehrerversorgung im Kreis

KREIS ROTTWEIL – Zu einer öffent­li­chen Dia­log­ver­an­stal­tung zur Situa­ti­on der Leh­rer­ver­sor­gung im Land­kreis Rott­weil lädt der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Ste­fan Teu­fel (CDU) auf die­sen Frei­tag, 21. Sep­tem­ber nach Sulz in die GWRS Sulz-Emp­fin­gen-Vöh­rin­gen, Jahn­stra­ße 6 herz­lich ein. Die „aktu­el­le Stun­de“ beginnt um 17 Uhr mit der Begrü­ßung durch Schul­lei­te­rin Moni­ka Schnei­der.

Es fol­gen ein Gruß­wort und ein Impuls zu die­sem bil­dungs­po­li­tisch her­aus­for­dern­den The­ma aus der Sicht der CDU-Land­tags­frak­ti­on von Ste­fan Teu­fel. Danach ste­hen Stel­lung­nah­men und State­ments von Eltern­ver­tre­tern und Schu­len sowie der Lei­ten­den Schul­amts­di­rek­to­rin des Schul­amts Donau­eschin­gen, Sabi­ne Rös­ner an. Bei der anschlie­ßen­den Aus­spra­che wird dann Gele­gen­heit für alle Teil­neh­mer sein, sich zu der The­ma­tik zu äußern. Ste­fan Teu­fel lädt zu der Ver­an­stal­tung nach Sulz herz­lich ein und freut sich auf eine rege und kon­struk­ti­ve Debat­te.