2.7 C
Rottweil
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Start In Kür­ze Kurz berich­tet Kreis & Regi­on AWO infor­miert sich über ”Oms­dor­fer Hang”

AWO informiert sich über ”Omsdorfer Hang”

Quar­tiers­ar­beit und Wah­len

-

Krei­se Rottweil/Tuttlingen. Zur Kreis­kon­fe­renz tref­fen sich die Dele­gier­ten des AWO-Kreis­­ver­­­bands Rott­weil aus den AWO-Orts­­ver­­ei­­nen Möh­rin­gen, Obern­dorf, Rott­weil und Schram­berg sowie die Dele­gier­ten der ande­ren Mit­glie­der am Mitt­woch, 24. Juli.

Beginn der Ver­samm­lung ist um 19.30 Uhr im Gast­haus „Hoch­brü­cke“ in Rott­weil. Auf der Tages­ord­nung ste­hen unter ande­rem ein Refe­rat von Quar­tiers­ma­na­ge­rin Isa­bel May­er über ihre Arbeit am Heg­ne­berg und am Oms­dor­fer Hang in Rott­weil sowie die Berich­te, Ent­las­tun­gen und tur­nus­mä­ßi­gen Wah­len des gesam­ten Kreis­vor­stands.

Bereits um 19 Uhr tref­fen sich am glei­chen Ort jene AWO-Mit­­­glie­­der aus dem Land­kreis Tutt­lin­gen, die kei­nem Orts­ver­ein ange­hö­ren, um ihre bei­den Dele­gier­ten zu wäh­len.

 

- Adver­tis­ment -