- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....
16.2 C
Rottweil
Donnerstag, 1. Oktober 2020

- Anzeigen -

Tag der Ausbildung bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 16. und 17. Oktober, findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Berufliche Schulen Sulgen: Fachhochschulreife erworben 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde erhielten die Absolventen vom Berufskolleg II und vom Berufskolleg (FH) ihre Abschlusszeugnisse. Schulleiter Axel Rombach sagte in seiner Ansprache „mit dem Abschluss haben Sie sich neue Wege eröffnet, die sie nun mutig gehen dürfen“.

Die Schüler/innen aus dem Berufskolleg2W2, die aufgrund hervorragender Leistungen einen Preis oder Lob erzielten. Olaf Gillar (links) war Klassenlehrer und durfte nun seine Schüler verabschieden.

Weiter betonte er laut einer Pressmitteilung, dass die Absolventen mit den erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten ein gutes Fundament für eine Ausbildung oder ein Studium erworben hätten und sich damit auch die Chancen auf einen sicheren Arbeitsplatz erhöhen würden. Die Zeugnisse der Fachhochschulreife erhielten die Schüler aus dem Berufskolleg II der kaufmännischen Richtung und die Absolventen des einjährigen Berufskollegs zur Erlangung der Fachhochschulreife im wirtschaftlichen (1BKFHW) und im technischen (1BKFHT) Profil.

Die Schüler/innen aus dem Berufskolleg FH, die aufgrund hervorragender Leistungen einen Preis oder Lob erzielten. Die Klassenlehrerin Melanie Carle (rechts) überreichte den Absolventen die Zeugnisse.

Die Klassenlehrer bedankten sich bei ihren Schülern mit persönlichen Worten für die vergangene Schulzeit und bezeichneten die Absolventen durchweg als hervorragenden Jahrgang. Es sei nun wichtig, die zukünftigen Herausforderungen zielstrebig anzugehen und den Blick auf das Neue nach vorne zu richten, fügten die Lehrer hinzu. Aus der Hand des Abteilungsleiters, Bernhard Broghammer, und der Klassenlehrer erhielten die Schüler ihre Zeugnisse.

Für die beste Leistung im Fach Wirtschaft erhielt Julia Heizmann von die Kreissparkasse Rottweil einen Preis, der von Nathalie Schneider überreicht wurde. Mit diesem Preis möchte die Kreissparkasse die Schüler motivieren, sich mit Wirtschaftsthemen zu beschäftigen und damit ihre Allgemeinbildung zu erweitern. Für die beste Leistung im Fach Technik erhielten Timo Bühler und Michael Ziegler einen Preis vom Förderverein der Schule.

Die Absolventen vom Berufskolleg II Wirtschaft:

Klasse 1BK2W1: Lea Sophie Arnold, Anna-Lena Bendigkeit, Julia Heizmann, Melissa Eßlinger, Marko Farkas, Sophie Marie Lysann Flügge, Laura Fuchs, Tim-Luca Fuß, Ramona Gaus, Alexander Hübert, Ronja Kiefer, Marc Lehmann, Johannes Link, Clemens Menke, Jennifer Moronta, Timo Oehler, Zehra Ogurlu, Maxine Pedde, Marie Plavotic, Loris Ramushi, Selina Seifried, Melina Skoko, Luise Tobert, Lena Trzeja.

Klasse 1BK2W2: Michelle Anselm, Christina Bekker, Melanie Delac, Alexander Feler, David Fitz, Selina Grimm, Joana Hellstern, Laura Hellstern, Emily Herzog, Larissa Hirt, Nadine Holzer, Marit Lainer, Stefanie Petri, Luka Plavotic, Jannic Schilcher, Nico Schilcher, Jessica Schiller, Natalie Schönborn, Carina Schwenk, Dennis Weber.

Die Absolventen vom Berufskolleg (FH): Gabriel Bantle, Daniel Bienek, Tim Bühler, Timo Bühler, Rebecca Burkhardt, Natalie Gödecke, Dorin Haas, Ricardo Hermann, Steffen Hettich, Cheyenne Hils, Penalver Höfler, Marvin Kunz, Verena Kunz, Silas Leopold, Patricia Maltar, Alexander Martin, Christian Wälde, Noah Walter, Sarina Wild, Michael Thomas Ziegler.

Wirtschaftspreis: Julia Heizmann

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote