Diskussionsabend: Ist Europa noch zu retten?

ROTTWEIL (pm) – Am 7.Oktober um 18.30 Uhr ver­an­stal­tet die Frau­en­uni­on Land­kreis Rott­weil im Refek­to­ri­um des Kapu­zi­ners einen Dis­kus­si­ons­abend mit dem Euro­pa-Ange­ord­ne­ten  Dr. Andre­as Schwab zum The­ma: Ist Euro­pa noch zu ret­ten?

Stür­mi­sche Zei­ten erlebt das Abend­land der­zeit, untrenn­bar ver­bun­den mit den bösen Gewal­ten, die gera­de durch das Mor­gen­land toben. Kon­flik­te inner­halb des Staa­ten­bun­des sowie ter­ro­ris­ti­sche Angrif­fe von aus­sen, aber auch brö­ckeln­de Soli­da­ri­tät bewegt die Men­schen und führt zu drän­gen­den Fra­ge­stel­lun­gen. Droht Euro­pa unter­zu­ge­hen?”, schreibt die Uni­on in einer Pres­se­mit­tei­lung.

Ver­lie­ren wir Euro­pa? Eine Welt – ein Euro­pa – oder zurück in die Klein­staa­te­rei? Geht es wie­der mal nur ums Geld oder sind es die ethi­schen Wer­te, die uns ver­bin­den? Die­se und ande­re drän­gen­de Fra­gen dür­fen an den Euro­pa­ab­ge­ord­ne­ten.”