Firma TR Electronic spendet 5000 Euro an Stiftung

Spendenprojekt "Wir machen Schule"

Firmeninhaber Klaus Tessari (dritter von rechts) von TR Electronic in Trossingen überreichte Stiftungsvorstand Dr. Michael Wollek (links) eine Gesamtspende von 5000 Euro für die Aktion "Wir machen Schule", zu der auch Geschäftspartner und Mitarbeiter beigetragen hatten. Mit dabei waren (von links) Maria und Werner Schuhmacher aus Schramberg, Susi Heidler und Felix Lohrer von TR Electronic. Foto: Stiftung St. Franziskus

TROSSINGEN/HEILIGENBRONN (pm) – Mit einer Spen­de von 5000 Euro anläss­lich sei­nes run­den Geburts­tags unter­stütz­ten Fir­men­in­ha­ber Klaus Tessa­ri, die Mit­ar­bei­ter und Geschäfts­part­ner der Tros­sin­ger Fir­ma TR-Elec­tro­nic die Stif­tung St. Fran­zis­kus Hei­li­gen­bronn mit ihrem Spen­den­pro­jekt „Wir machen Schu­le” zuguns­ten der neu­en Berufs­schu­le St. Kla­ra.

Fir­men­chef Tessa­ri unter­stützt laut Pres­se­mit­tei­lung die Stif­tung in Hei­li­gen­bronn regel­mä­ßig und anläss­lich sei­nes 70. Geburts­tags bat er auch Mit­ar­bei­ter und Geschäfts­part­ner um Spen­den für den Neu­bau der Son­der­be­rufs­schu­le für sin­nes- und lern­be­hin­der­te jun­ge Men­schen. Dabei kamen über 2500 Euro zusam­men mit Spen­den unter ande­rem aus Tsche­chi­en und Groß­bri­tan­ni­en.

Klaus Tessa­ri stock­te die­se Sum­me auf 5000 Euro auf und über­gab sie an den Vor­stand gemein­sam mit den Mit­ar­bei­tern Felix Loh­rer und Susi Heid­ler sowie sei­nem Cou­sin Wer­ner Schuh­ma­cher aus Schram­berg und sei­ner Frau Maria, die ehren­amt­lich in der Stif­tung taub­blin­de Men­schen unter­stützt.

Stif­tungs­vor­stand Dr. Micha­el Wol­lek freu­te sich über die­se groß­zü­gi­ge Unter­stüt­zung und stell­te den Gäs­ten in Kür­ze die Arbeit der Stif­tung und aktu­el­le The­men in der Betreu­ung vor. Bei einem klei­nen Rund­gang lern­ten die Gäs­te auch die Blin­den­werk­stät­ten und die neue Schu­le St. Bene­dikt ken­nen sowie die Bau­stel­le für den Berufs­schul­neu­bau, für den die Spen­den­ak­ti­on „Wir machen Schu­le” läuft.

Für Fir­men­in­ha­ber Klaus Tessa­ri war dies der ers­te Besuch seit sei­ner Kind­heit in Hei­li­gen­bronn .Er war sehr beein­druckt von dem, was sich in den letz­ten Jahr­zehn­ten alles getan hat und wie viel­fäl­tig heu­te die Auf­ga­ben der Stif­tung St. Fran­zis­kus Hei­li­gen­bronn sind, die unter ande­rem auch in Tros­sin­gen das Alten­zen­trum Dr.-Karl-Hohner-Heim betreibt.

Die Fir­ma TR Elec­tro­nic an der Eglishal­de pro­du­ziert Mess- und Steue­rungs­sys­te­me für Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ken von der Büh­nen­tech­nik bis zu Pres­sen­stra­ßen im Auto­mo­bil­bau oder bei Wind­kraft­an­la­gen. Die TR-Grup­pe mit TRsys­tems und me-tech hat am Stand­ort Tros­sin­gen rund 350 Mit­ar­bei­ten­de. Dazu kom­men noch jeweils 30 Mit­ar­bei­ter an den Stand­or­ten Pforz­heim und Puch­heim bei Mün­chen.