KREIS ROTTWEIL – Die Kreis­vor­stand­schaft der Frau­en Uni­on im Kreis Rott­weil trifft sich am Mon­tag, 27. März ab 19:30 Uhr im Löwen in Mar­schal­ken­zim­mern. Ein wich­ti­ger Punkt auf der Tages­ord­nung sind ver­schie­de­ne Aktio­nen zum Wahl­jahr 2017.

Dabei will die Frau­en Uni­on unter dem Arbeits­ti­tel „„Wir wol­len es genau­er wis­sen und blen­den auch unan­ge­neh­me Wahr­hei­ten nicht aus“ ver­schie­de­ne sozia­le Ein­rich­tun­gen besu­chen. Die Frau­en wol­len dar­über hin­aus in der Sit­zung The­men sam­meln, die Frau­en in ver­schie­de­nen Alters­klas­sen bewe­gen und dazu pas­sen­de For­ma­te anbie­ten, zum Bei­spiel Frau­en­früh­stü­cke oder Vor­trä­ge. Die Vor­sit­zen­de der Frau­en Uni­on, Karin Schmeh, betont, dass Gäs­te in der Sit­zung will­kom­men sind.