NRWZ.de, 28. September 2021, Autor/Quelle: Pressemitteilung (pm)

Hubschraubereinsatz oberhalb des Imbranderweges und Imbrand

Flüge für den 6. Oktober in Lauterbach geplant

Derzeit erstellt die österreichische Firma HTB eine umfangreiche Hang-/Felssicherung unterhalb des Rabenfelsens und oberhalb des Imbrandweges. In Kürze werden die Mineure verschiedene Masten am Hang anbringen, berichtet die Gemeindefgverwaltung Lauterbach.

Diese holt ein Hubschrauber auf der Hochfläche Imbrand ab und bringt sie in den Hang oberhalb des Imbranderweges. Der Hubschraubereinsatz findet voraussichtlich am Mittwoch, 6. Oktober statt. Sofern es die Witterung nicht zulässt kann sich der Hubschraubereinsatz auch noch um einzelne Tage verschieben.

 

Hubschraubereinsatz oberhalb des Imbranderweges und Imbrand