DIETINGEN – Am Sams­tag, 29. Juni fin­det von 14–16 Uhr der 35. Kin­der­floh­markt in der Graf-Gerold-Hal­le in Die­tin­gen statt. An mehr als 70 Stän­den lässt sich das eine oder ande­re Schnäpp­chen für die Klei­nen erwer­ben. Ein­lass für die Ver­käu­fer ist ab 13 Uhr.

Es gibt noch freie Tische die unter kinderbasar.dietingen@gmx.de  reser­viert wer­den kön­nen. Lei­der wird der Kin­der­schutz­bund Rott­weil die­ses Jahr nicht Vor­ort sein, da sie zur­zeit kei­ne Kapa­zi­tät für die Klei­der­spen­den in ihren Lager­räu­men haben.

Pas­send zur Kaf­fee­zeit bie­tet die Mut­ter-Kind-Grup­pe lecke­re Kuchen und Kaf­fee sowie wei­te­re Geträn­ke und Snacks an. Löwe, Prin­zes­sin und Tiger fin­den sich beim Kin­der­schmin­ken wie­der. Der Erlös wird auch in die­sem Jahr wie­der an sozia­le Pro­jek­te gespen­det. Auf zahl­rei­che Besu­cher freut sich die Mut­ter-Kind-Grup­pe Die­tin­gen.