Eifrig gebacken wurde bei Familie Dondary. Foto: pm

DEISSLINGEN – Die Kin­der des Kin­der­gar­tens an der Fritz Kiehn-Stra­ße waren kürz­lich zu Besuch bei der Flücht­lings­fa­mi­lie Don­da­ry.

Deren Töch­ter Marin und Mira sind seit dem Früh­jahr selbst dort im Kin­der­gar­ten, und so lud  die Fami­lie aus Syri­en alle Kin­der zu sich nach Hau­se ein, um gemein­sam Bröt­le zu backen und Weih­nachts­lie­der zu sin­gen. Das Kokos­ge­bäck gelang und schmeck­te lecker, alle hat­ten viel Spaß und kehr­ten dann fröh­lich zusam­men in den Kin­der­gar­ten zurück.